Wir verfügen über eine mehr als zwanzigjährige Erfahrung in der Planung um Umsetzung großer und kleiner Bauvorhaben.

Zu unserem jungen Team gehören ca. 20 hochmotivierte MitarbeiterInnen an zwei Standorten: Leipzig und Münster in Westfalen.

Andreas Deilmann
Dipl.-Ing., Architekt

„Ein entscheidender Vorteil für unsere Auftraggeber ist die Tatsache, daß unser Leistungsspektrum alle Phasen eines Bauprojekts umfasst, vom Vorentwurf bis zur Bauleitung vor Ort.

Wir entwickeln Konzepte mit Ihnen zusammen, wir nehmen alle notwendigen Planungen vor und setzen Sie für Sie um.“

Neurologischen Rehabilitationszentrum Leipzig

Das 4-6 geschossige Gebäude hat eine Grundfläche von ca. 18.000 m².

Von einem gläsernen Turm als Zentrale Verteilung, werden die Stationen windmühlenartig erschlossen.

Brockhauszentrum Leipzig

Auf dem 16.587 m² großen Gelände entstand ein Büro- und Hotelkomplex. 6 Bürogebäude bieten über 25.000 m² vermietbare Fläche.

Das Hotelgebäude umfasst 356 Zimmer, einen ca. 1.500 m² großen Konferenzbereich, Restaurants, Bars und einen ca. 400 m² großen Fitness- und Schwimmbadbereich.

Kreiskrankenhaus Altenburg

Auf einem Hanggelände in Thüringen ist ein Kreiskrankenhaus mit 270 Mio. DM Baukosten entstanden.

Der Neubau gliedert sich in zwei Baukörper mit jeweils drei Pflegestationen, die flügelartig den Untersuchungs- und Behandlungstrakt umfassen.

Deilmann Park

Auf der Loddenheide entstehen ca. 20.000 m² Bürofläche in vier Gebäuden und das eine Ampel von der Autobahn entfernt.

Der Deilmann Park ist eingebettet in den neu angelegten 15 ha großen Friedenspark mit eigenem See und zahlreichen Fuß- und Radwegen.

Deilmann Haus

Das erfolgreiche Konzept Deilmann Park umgesetzt im Technologiepark für universitätsbezogene und technologieorientierte Nutzer.

Deilmann Planungsgesellschaft

Wir entwickeln Wohn- und Gewerbeimmobilien. Regionaler Schwerpunkt sind NRW und Sachsen. Wir arbeiten auch für private und institutionelle Investoren.

Unsere Basis ist eine jahrelange Erfahrung mit Projekten von 5 bis 100 Millionen Euro Investitionsvolumen. Unsere Teams verfügen über die maximale Kompetenz.

Deilmann Park

Thema:
lernen von Aldi und H&M

Ergebnis:
10.000 m² Bürofläche in einem Jahr gebaut und für 7,50 Euro/m2 komplett vermietet.

Deilmann Haus

Das erfolgreiche Konzept Deilmann Park umgesetzt im Technologiepark für universitätsbezogene und technologieorientierte Nutzer.

Münster Mitte

ist der Ausbau und die Bereicherung der Münsteraner Einzelhandelslandschaft durch Schaffung einer neuen Fußgängerzone Stubengasse mit attraktiven Einzelhandelsangeboten. Die Architektur ist auf höchstem internationalen Niveau und gilt als Leuchtturmprojekt mit "Bilbao-Effekt":
(213) 413-1877

Bahnhofs Quartier Münster

Konzept für die völlige Neuordnung des Bahnhofsquartiers.

Architektur:
Andreas Deilmann
mit 1zu1 architekten

Deilmann Projektentwicklung

Erfolgsmodell Deilmann Park

Anfang 2001 standen wir auf der Loddenheide in Münster; hier sollte auf einem ehemaligen Kasernengelände ein neues Büro- und Gewerbegebiet entstehen.

Es entstanden im Folgenden ca. 20.000 m² Bürofläche in vier Gebäuden und das eine Ampel von der Autobahn entfernt.

Der Deilmann Park ist eingebettet in den neu angelegten 15 ha großen Friedenspark mit eigenem See und zahlreichen Fuß- und Radwegen.

Dieser ist Bestandteil des Gewerbeparks „Loddenheide“, welcher in den letzten Jahren im Süden Münsters auf einem ehemaligen Kasernengelände entstanden ist.

Die Erreichbarkeit der Innenstadt und der Autobahnen ist über die Umgehungsstraße optimal.

Das äußere Erscheinungsbild wird bestimmt durch Betonbalkone, Naturholzfenster und Terrakottamauerwerk. Die Erschließungsflure und Aufzugstürme sind unterschiedlich verglast und werden nachts farbig illuminiert.

Ausgezeichnet mit dem Architekturpreis für vorbildliche Gewerbebauten 2002.

Deilmann Park

Andreas Deilmann ist es nach dem Kauf des Objektes 1997 gelungen, dem historischen Gemäuer neues Leben einzuhauchen und einen harmonischen Übergang aus Arbeit und Freizeit zu schaffen.

Mit dem Erwerb des benachbarten Gebäudes schafft der Architekt im Herzen Münsters Zeiträume zum Wohlfühlen.

Hier folgen die Logos der Mieter

Hier folgt eine Anfahrtzkizze mit einem Link auf Google Maps.

Deilmann Hof

Im Technologiepark entstanden ca. 9.000 m² Bürofläche in einem viergeschossigen, halbrunden Baukörper; zweigeschossige Büroflügel folgen dem Straßenlauf.

Im Umkreis von 2 km befinden sich wichtige Einrichtungen der Universität, die diesen Standort insbesondere für Technologie-Unternehmen qualifizieren.

Mit seiner lichten Höhe von 3 Metern, vollverglasten Außenwänden, Sichtbetondecken und versiegelten Estrichböden erinnert es an ein amerikanisches Loft.

Hier folgt eine Anfahrtzkizze mit einem Link auf Google Maps.

Deilmann Haus

Nach Bebauung des Stubengassen-Parkplatzes und Umgestaltung der Stubengasse zur Fußgängerzone gibt es auf dem Areal des Overberg-Hauses die Chance für einen solchen städtebaulichen Impuls. Die Ecklage im neuen Einkaufsstraßenzirkel, eingebunden in reizvolle Platz- und Gassensituationen mit denkmalgeschütztem Baumbestand bietet Gewähr dafür, dass das Projekt "Hanse-Carré" zur ersten Einzelhandelsadresse Münsters wird.

Das Einkaufs- und Baukonzept setzt bewusst auf kleinteilige Fassaden, angelehnt an die Giebelstruktur des Prinzipalmarktes und eine Wiederbelebung der alten Parzellenstruktur. Nicht historisierend oder romantisierend, sondern als abstraktes Zitat wird so die mittelalterliche Maßstäblichkeit aufgegriffen und ein modernes Altstadtquartier geschaffen.

Hinter den neuen Giebelfassaden können flexible Verkaufsflächen von 50 m² bis 2.500 m² angemietet werden; attraktives Wohnen "on top" rundet das Nutzungskonzept ab und unterstützt die Wiederbelebung der Innenstadt.


Projektentwicklung

49251 Projektentwicklung GmbH
Rothenburg 14-16
48143 Münster
Telefon 0251/48270-0

Generalplaner

A. Deilmann - R.M. Kresing
Lingenerstr. 10
48155 Münster
Telefon 0251/987780

Vermietungskonzept

SQM Property Consulting
Rothenburg 12/13
48143 Münster
Telefon 0251/620820

Hanse Carré

1898 baute F. Dieninghoff seine Germania Brauerei vor den Toren der Stadt. Ca. 85 Jahre wurde hier erfolgreich Bier gebraut bis 1984 der Brauereibetrieb eingestellt wurde.

Die Deilmann Projektentwicklung leitete eine Renaissance der stadtbekannten Immobilie ein. Wo früher Bier gebraut wurde, Fässer abgefüllt und Pferdekutschen beladen wurden entstand ein neues Stadtviertel.

Hier wurde unter Integration der denkmalgeschützten Bausubstanz Wohnen, Arbeiten, Essen, Einkaufen, Freizeit und Bildung miteinander verbunden.

Das Zentrum des neuen Lifestyleviertels bildet der Zaubersee, der durch vorhandene Brauwasserquellen gespeist wird; er bietet im Sommer Entspannung und Kommunikation in abwechslungsreicher Gastronomie, im Winter Schlittschuhvergnügen bei Grog und Glühwein.

Neben der Gastronomie sind die Erdgeschosse dem Lebensmittelhandel sowie dem Schuh-, Sport- und Modeeinzelhandel vorbehalten. Ein großes Fitnesscenter mit Schwimmbad und Dachgarten ergänzt das Freizeitangebot.

In den Obergeschossen befinden sich ca. 300 attraktive 1-Zimmer-Wohnungen, alle mit großen Balkonen ausgestattet. Acht Stadtvillen mit 112 Eigentumswohnungen runden das Wohnangebot ab.

Germania Campus


Projektentwicklung

49251 Projektentwicklung GmbH
Rothenburg 14-16
48143 Münster
Telefon 0251/48270-0

Generalplaner

A. Deilmann - R.M. Kresing
Lingenerstr. 10
48155 Münster
Telefon 0251/987780

Neuhafen

Presse

Kontakt

Haben Sie Fragen, Wünsche, Anregungen? Dann rufen Sie uns an, schreiben Sie uns oder nutzen unser Kontaktformular:

Wir werden Ihre Daten vertraulich behandeln und Ihr Anliegen schnellstmöglich bearbeiten. Bitte füllen Sie zur korrekten Bearbeitung alle Pflichtfelder (gekennzeichnet mit *) aus.

Impressum

Deilmann Planungsgesellschaft
Deilmannhof
Rothenburg 14-16
48143 Münster

Telefon: 0251 48270 - 0
Telefax: 0251 48270 - 10
E-Mail:info (@) deilmann.com
Internet:www.deilmann.com

Geschäftsführer
Andreas Deilmann
Dipl.-Ing. Architekt

USt-Id. DE 126127972

Urheberrechtshinweis: Alle Inhalte dieses Internetangebotes, insbesondere Texte, Fotografien und Grafiken, sind urheberrechtlich geschützt (Copyright). Das Urheberrecht liegt, soweit nicht ausdrücklich anders gekennzeichnet, bei der Deilmann Planungsgesellschaft. Bitte kontaktieren Sie uns, falls Sie die Inhalte dieses Internetangebotes verwenden möchten.

Haftungshinweis: Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.